Skip to main content

AGB: Geltung und Bedingungen

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für Lieferungen, Leistungen und Angebote des Online-Shop der Tiptoe Fashion AG (beestie.ch), nachfolgend TTFAG genannt,  auch wenn sie nicht nochmal ausdrücklich vereinbart werden. Mit Bestellung der Ware oder Leistung gelten diese Bedingungen als angenommen. Allgemeinen Einkaufsbedingungen des Kunden werden hiermit widersprochen. Abweichungen von den AGB sind nur wirksam, wenn diese von der TTFAG schriftlich bestätigt werden.

Angebot und Vertragsabschluss

Das Angebot, das heisst sämtliche Angaben zu Waren und Preisen im Online-Shop, sind für die TTFAG unverbindlich und stellen keinen Antrag im Rechtssinn dar. Die TTFAG behält sich jederzeit Sortiments- und Preisänderungen ausdrücklich vor. Abbildungen im Online-Shop, in Prospekten, auf Werbemittel etc. dienen ausschliesslich der Illustration und sind für die TTFAG unverbindlich.

Durch Absenden der Warenbestellung im Rahmen des Bestellvorgangs im Online-Shop, gibt der Kunde eine bindende Offerte ab, die er nicht mehr ändern kann. Nach Eingang der Warenbestellung des Kunden über den Online-Shop der TTFAG wird eine automatische E-Mail an den Kunden versandt. Diese Bestellbestätigung stellt keine Annahme der bindenden Offerte des Kunden dar und es kommt kein Vertrag zustande. Erst durch Zusendung der durch den Kunden bestellten Ware an den Kunden kommt ein Vertrag zustande. Die TTFAG bleibt bis zur Zusendung an den Kunden frei, Warenbestellungen mit oder ohne Angabe von Gründen ganz oder teilweise abzulehnen und nicht zu liefern. In diesem Fall wird der Kunde unverzüglich darüber informiert und bereits erhaltene Gegenleistungen werden durch die TTFAG so rasch als möglich zurückerstattet.

Lieferung

Die TTFAG liefert in die ganze Schweiz sowie nach Liechtenstein. Die Ware wird direkt an die angegebene Adresse geliefert. Die Lieferfrist beträgt in der Regel 1-5 Arbeitstage, sofern beim jeweiligen Produkt nicht anders beschrieben.

Lieferverzögerungen in Ausnahmefällen bleiben vorbehalten. Schadenersatzansprüche wegen verspäteter und unterbliebener Lieferungen sind ausgeschlossen. Falls die Lieferadresse bei der Bestellung nicht korrekt angegeben wird, oder die Ware aus anderen Gründen nicht zugestellt werden kann, müssen die Kosten für den Rückversand vom Besteller getragen werden.

Sollte ein Produkt ausnahmsweise nicht lieferbar sein, teilen wir dies schnellstmöglich mit. Die TTFAG entscheidet in diesem Fall über eine Teillieferung. Bei Teillieferungen werden die Versandkosten nur einmal verrechnet.

Preise

Die Preisangaben im Online-Shop sind in Schweizer Franken (CHF), enthalten die jeweils gültige Mehrwertsteuer und verstehen sich zuzüglich Versandkosten.

Versandkosten

Die Versandkosten werden im Warenkorb angegeben. Ab einem Warenwert von CHF 120.00 versendet die TTFAG kostenfrei. Fällt der Warenwert nach allfälligen Retouren unter CHF 120.00, werden die Versandkosten von der Gutschrift der retournierten Ware in Abzug gebracht.

Zahlung und Eigentumsvorbehalt

Die Zahlung durch den Kunden kann per Kreditkarte, per Twint, Paypal oder mittels Vorauszahlung per Banküberweisung erfolgen. Bei Vorauszahlung per Banküberweisung beträgt die Zahlungsfrist in der Regel 7 Tage. Bei nichterhalt der Zahlung innerhalb dieser Frist behält sich die TTFAG das Recht vor, die Bestellung zu stornieren und die Waren wieder für den Verkauf freizugeben. Allfällige überweisungsgebühren sind vom Kunden zu tragen.

Die Zahlungsart Kauf auf Rechnung wird nicht angeboten, sofern nicht ausdrücklich im Online-Shop anders erwähnt.

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung des Rechnungsbetrages durch den Kunden Eigentum der TTFAG.

Mängelrüge und Gewährleistung

Der Kunde hat die bestellte Ware nach deren Ablieferung durch den Transporteur unverzüglich auf allfällige Mängel zu prüfen. Mängelrügen sind sofort, spätestens jedoch innert 7 Tagen nach Auslieferung der Ware an den Kunden, durch den Kunden sowohl gegenüber dem Transporteur wie gegenüber der TTFAG geltend zu machen. Mängel, die bei der sofortigen ordnungsgemässen Prüfung des Kunden nicht erkennbar waren (versteckte Mängel), müssen unverzüglich nach deren Entdeckung sowohl gegenüber dem Transporteur wie gegenüber der TTFAG gerügt werden.

Die TTFAG übernimmt die Gewährleistung für Mängelfreiheit der bestellten Ware während einer Frist von einem Jahr. Die Frist beginnt mit der Absendung der bestellten Ware an den Kunden zu laufen. In dieser Zeit werden alle Mängel, die der Gewährleistung unterliegen, unter der Voraussetzung einer rechtzeitigen Mängelrüge des Kunden kostenlos behoben. Die Gewährleistungsansprüche des Kunden sind beschränkt auf Ersatzlieferung oder Mängelbehebung unter Ausschluss sämtlicher etwaiger anderen Ansprüche, insbesondere allfälligen Schadenersatzes für direkte (unmittelbar) oder indirekte (mittelbare) Schäden. Die TTFAG entscheidet in eigenem Ermessen über Ersatzlieferung oder Mängelbehebung. Der Gewährleistungsanspruch erlischt für Schäden infolge unsachgemässer Behandlung und Verwendung der Ware.

Im Falle eines Irrtums bei der Preisbekanntgabe oder den Warenbeschreibungen ist die TTFAG nicht an die falsche Angabe gebunden.

Rückgaberecht

Bestellte Artikel können innert 14 Tagen nach Erhalt in der Originalverpackung zurückgesendet werden. Die Rückgabe von reduzierten und speziell gekennzeichneten Artikeln ist ausgeschlossen. Wir nehmen ausschliesslich unversehrte, ungetragene und unbeschädigte Artikel zurück. Ansonsten verfällt der Anspruch auf Umtausch oder Rückgabe. Die Rücksendung muss angemeldet werden und erfolgt auf Kosten und Risiko des Kunden. Das Datum des Poststempels ist bei der Rückgabe verbindlich. Bei Retouren werden die angefallenen Versandkosten vom Rückerstattungsbetrag abgezogen.

Rücksendeadresse:

Tiptoe Fashion AG
Seftigenstrasse 41
3007 Bern

Spende an Verein bee4future

Die TTFAG spendet 10% des Netto-Warenumsatzes in nachhaltige Projekte, welche dem Schutz der Wildbiene respektive deren Lebensraum dienen. Die Spenden erfolgen an den Verein bee4future. Die TTFAG hat keinen Einfluss, bei welchen Projekten die Spenden eingesetzt werden.

Datenschutz

Der TTFAG ist der Schutz der persönlichen Daten des Kunden wichtig. Nähere Informationen zum Umgang mit Daten finden sich in den Datenschutzbestimmungen der TTFAG.

Haftung

Die TTFAG schliesst für sämtliche direkten (bzw. unmittelbaren) und indirekten (bzw. mittelbaren) Schäden, die durch die Nutzung des Online-Shop bzw. im Rahmen von Warenbestellungen oder Vertragsabschlüssen über den Online-Shop entstehen, die Haftung im gesetzlich zulässigen Mass aus. Insbesondere schliesst die TTFAG jede Haftung für leichte und mittlere Fahrlässigkeit aus. Auch übernimmt die TTFAG keinerlei vertragliche oder ausservertragliche Haftung für Schäden, die durch zur Leistungserbringung beigezogene Hilfspersonen verursacht werden.

Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Sämtliche Rechtsverhältnisse zwischen den Kunden und der TTFAG unterstehen schweizerischem Recht. Das Wiener Kaufrecht findet keine Anwendung.
Gerichtsstand für Streitigkeiten aus oder im Zusammenhang mit den Rechtsverhältnissen zwischen der TTFAG und dem Kunden ist ausschliesslich Bern.

Salvatorische Klausel

Sollten einzelne Bestimmungen der AGB ungültig oder unwirksam sein oder werden oder sollten die AGB eine unvorhergesehene Lücke aufweisen, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen und der AGB insgesamt unberührt. An die Stelle von unwirksamen oder fehlenden Bestimmungen tritt das dispositive Gesetzesrecht.

AGB’s swissbilling

ZAHLUNG AUF RECHNUNG INNERT 30 TAGE in Zusammenarbeit mit swissbilling
swissbilling SA ist der Dienstleister, der Ihnen erlaubt, Ihre Bestellung auf Rechnung einfach und sicher zu bezahlen. Der maximale Bestellungswert für Ihre erste Bestellung via swissbilling beträgt für Neukunden CHF 300.00. Die Zahlungsfrist beträgt 30 Tage. Aus Sicherheitsgründen müssen die Rechnungsadresse und die Lieferungsadresse übereinstimmen. Bevor die Transaktion bewilligt wird, behaltet sich swissbilling das Recht vor, eine Bonitätsprüfung bei der Firma CRIF AG in Zürich (Tel.: 044 913 50 50, www.crif.ch) durchzuführen.

 

Bern, im Mai 2022